Headerhelfer 5 - Version:3.9.1

Jugendschutzgesetz

Einen Absatz den wir sehr ernst nehmen:

Gem. § 9 Absatz 1 JuSchG  dürfen andere alkoholische Getränke in der Öffentlichkeit zumindest nicht an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren abgegeben werden. Bzgl. Branntwein, d.h. stärkeren alkoholischen Getränken, gilt dieses Verbot auch für Jugendliche über 16 Jahren. Ab einem Alter von 18 Jahren, des sog. Volljährigkeit, bestehen keine Einschränkungen mehr.

Wir bitten darum ehrliche Angaben zum Alter zu machen. Keine Haftung für Zwischenhandlung bei Bestellungen.

Zuletzt angesehen